Es muss ja nicht gleich der Schutzhelm sein. Doch wenn Sie Ihren Nachwuchs sicher durch die Gegend kutschieren möchten, sollten Sie sich vorm Kauf eines Kindersitzes auch mit dessen Qualität beschäftigen. Dabei hilft der ADAC:  Gemeinsam mit der Stiftung Warentest hat er 26 Kindersitze unter die Lupe genommen. Ergebnis: 17-mal „gut“, nur zweimal „mangelhaft“.

Und die Tests hatten es durchaus in sich: Deutlich höhere Anforderungen als vom Gesetzgeber vorgeschrieben sorgen dafür, dass der Nachwuchs auch wirklich sicher unterwegs ist. Hier können Sie die Ergebnisse nachlesen: http://bit.ly/kindersitze_2016 

Auch der Deutschlandfunk hilft bei der Auswahl des richtigen Kindersitzes: http://bit.ly/df_kindersitz

– – – –

Hier können Sie das Bild in hoher Auflösung herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.