So am Straßenrand sehen sie ja schon schick aus. Doch im Verkehr können Wohnmobile durchaus zur Gefahr werden. Ob Neben der Spüle deponiertes Geschirr oder schlecht gesicherte Wasserkästen: Beim Unfall mit dem Wohnmobil gibt es reichlich „Munition“, die von hinten die Insassen vorne gefährden kann. Außerdem beunruhigend: Viele Wohnmobile haben zu schwache Bremsen – und sind häufig zusätzlich auch noch überladen.

Die Unfallforschung der Versicherer (UDV) hat Crashtests mit Wohnmobilen durchgeführt: http://bit.ly/UDV_Wohnmobil

– – – –

Hier können Sie das Bild in hoher Auflösung herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.