Nein: Die Supermärkte öffnen NICHT ab sofort nur noch von 8:00 bis 10:00 Uhr täglich. Nein: Sie können sich NICHT vor einer Infektion schützen, indem Sie regelmäßig fast kochend heißes Wasser trinken. Und nein: Es ist keineswegs belegt, dass irgendwer Corona in einem Labor entwickelt hat, um Ihnen zu schaden.

In Krisenzeiten wie diesen ist es noch wichtiger als zuvor, Falschmeldungen schnell zu erkennen – und so gut wie möglich zu ignorieren. Die FAZ hilft dabei. Einer der wichtigsten Tipps: Die WhatsApp-Stadtteil-Gruppe ist KEINE seriöse Informationsquelle! 🙃

https://bit.ly/faz_coronafakes

In diesem Sinne: Bleiben Sie gesund!

– – – –

Hier können Sie das Bild in hoher Auflösung herunterladen