Nein, er gehört nicht zur Hauptrisikogruppe: Vor allem Senioren (und natürlich die allgemein gestiegenen Verkaufszahlen) sorgten dafür, dass die Zahl der E-Bike-Unfälle im vergangenen Jahr um fast ein Drittel gestiegen ist. Das Problem: „Viele ältere Menschen fahren durch die Unterstützung des Elektromotors viel schneller, als es ihre Fähigkeiten eigentlich erlauben“, sagt Unfallforscher Siegfried Brockmann.

Hier gibt’s Tipps, wie Sie auch mit Motorunterstützung sicher unterwegs sind: http://bit.ly/e-bike-tipps

– – – –

Hier können Sie das Bild in hoher Auflösung herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.