Praxis geschlossen. Und jetzt? Statt gleich 112 zu wählen, gibt’s mit dem ärztlichen Bereitschaftsdienst die richtige Alternative. Denn der ‚Not’ruf ist eben nur für ‚Not’fälle 🚑💨 gedacht. Bei kleineren Blessuren erhalten Sie stattdessen unter 116117 jederzeit medizinische Hilfe.

Zu kompliziert? Damit Sie sich die Nummer besser merken können, gibt’s die Infokampagne mit den beiden Elfen:  https://www.116117.de

– – –

Hier können Sie das Bild in hoher Auflösung herunterladen.