Guter Vorsatz: Fasten

Haben Sie vor, das noch junge Jahr zu nutzen, sich und Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun? Dann denken Sie immer dran: Verzicht muss nicht anstrengend sein – oder sich wie Saure-Gurken-Zeit anfühlen.

Egal ob Sie weniger oder anders essen möchten, auf Alkohol verzichten werden oder sonst etwas ausprobieren: Wir drücken die Daumen, dass Sie Ihre Ziele erreichen. Bleiben Sie stark – und gesund!

– – – –


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter: