Wie tickt die ‚Generation Mitte‘? Das Institut für Demoskopie Allensbach hat einen Blick auf die 30- bis 59-Jährigen in Deutschland geworfen. Ein paar Ergebnisse: Immer mehr Menschen fühlen sich gestresst. 57 Prozent sehen deutlichen Ausbaubedarf beim Rentensystem. Und drei von vier Befragten gehen davon aus, dass es in Zukunft häufiger zu Naturkatastrophen auch bei uns kommt: https://bit.ly/gen-mitte

Wir haben nicht für jedes Problem eine Lösung. Aber zur Absicherung fürs Alter – und gegen Naturkatastrophen – haben wir ein paar Ideen. Sprechen Sie uns an!

 

 

 

– – – –

Hier können Sie das Bild in hoher Auflösung herunterladen.