Ob Videoschalten, Kontaktverfolgung per App oder Entwicklung neuer Impfstoffe: Die Pandemie hat gezeigt, wie wichtig technische Innovationen sind – und dass wir nicht auf 50 Prozent aller potenziellen Entwickler*innen verzichten können. Der Girls‘ Day am 28. April gibt Mädchen und jungen Frauen daher die Möglichkeit, einen praktischen Einblick in technische Berufe zu erhalten.

Einen Überblick über die Veranstaltungen und Angebote zum Girls’ Day finden Sie hier: https://www.girls-day.de/

– – – –

Hier können Sie das Bild in hoher Auflösung herunterladen