Die Zahlungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung reichen meist nicht, um einen Platz im Pflegeheim komplett zu finanzieren. Und selbst bei einer Versorgung zu Hause durch einen Pflegedienst wird’s manchmal eng.

Tipp von der Verbraucherzentrale NRW: „Pflegezusatzversicherung so früh wie möglich abschließen.“

http://bit.ly/df_pflege

Sie haben noch mehr Fragen zum Thema Pflege? Sprechen Sie uns an!

——-

Hier können Sie das Bild in hoher Auflösung herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.