Immer mehr Menschen in Deutschland nutzen die Möglichkeiten der Digitalisierung und Vernetzung des eigenen Zuhauses. Problem dabei: Jedes neue internetfähige Gerät eröffnet auch Cyber-Kriminellen neue Angriffsmöglichkeiten.

Unter Federführung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) wurde deshalb jetzt ein neuer europäischer Standard definiert, der für mehr Sicherheit bei Smart Home Anwendungen und Geräten führen soll. Alle Infos gibt’s hier: https://bit.ly/bsi_smarthome

Und wenn Sie Fragen zum passenden Versicherungsschutz haben: Sprechen Sie uns an!


Hier können Sie das Bild in hoher Auflösung herunterladen.